Google+ il mondo di selezione: April 2012 Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 28. April 2012

...angekommen!

So schön verpackt, so nett geschrieben und sicher auch soooo lecker (aktuell kann ich noch nicht probieren, Schokolade überall - auf dem Boden, den Schuhen und an den Händen sowieso - verdirbt mir immer den Appetit darauf).

Zum Glück war ich noch zuhause, als der Postbote kam. Sylvie, tausend Dank für die 'Post aus deiner Küche'.

Meine wird wohl erst am Montag auf die Reise zu dir gehen können und vorher noch aus Hessen bis nach Ulm fahren. In der Kühltasche, selbstredend. Ist alles ganz gut geworden, muß jetzt aber noch schön verpackt werden und das schaffe ich vor der Abfahrt nicht mehr, leider. Aber so ist das mit Wochenendbeziehungen, an keinem der beiden Zuhause kommt man richtig zur Ruhe und kann alles erledigen, was zu erledigen wäre, seufz. Der Lavendel muß auch bis nächste Woche warten.

Liebste süße Grüße,
Claudia

P.S. Ich glaube, wir lesen dieselben Zeitschriften, griiiins...


Freitag, 27. April 2012

Es geht los...

...Post aus meiner Küche ;-)

Donnerstag, 26. April 2012

Post aus deiner Küche...

... ist unterwegs zu mir. Hui, was bin ich aufgeregt... das ist sooo spannend!

Dienstag, 24. April 2012

Schubladenschätze...

Ich hab heute ein wenig bei meiner Mutter gestöbert und mir 'neues' Material für meine Schrank- oder Kamindeko 'ausgeliehen', hihi. Photos folgen, sobald es dekoriert ist.

Habt einen schönen Abend!

Ciao, Claudia

Mittwoch, 18. April 2012

ahhhhhhh...

.... was ist mit meinem schönen Blog passiert? Wieso ist plötzlich das Design total anders? Kann man da keine Vorwarnung geben? :-( Und nun muß ich alles neu designen, das fehlt gerade noch. Ist das bei euch auch so oder stimmt noch alles und ich gehöre in eine 'besondere' Gruppe?

Ok, blogspot ist kostenlos aber trotzdem, geht man so mit seinen Kunden um???

Und dabei wollte ich früher ins Bett, mist

Nachtrag... nun stimmt es wieder einigermaßen, wenigstens ist nichts sonst verloren gegangen... vielleicht probiere ich aber trotzdem mal ein anderes Layout aus?

Stressige Woche und tolle Gewinnspiele...

Zweiter Versuch...

Puh, diese Woche ist wirklich extrem stressig. Zusätzlich zur normalen Arbeit mit Kundenterminen und Schreibtischarbeit die Organisation des Frühlingsmarkts und diverse Treffen von IHK und anderen Organisationen. Bin echt froh, wenn sie rum ist. Wobei die nächste Woche nicht viel besser wird. Dann aber hoffentlich wieder nur der normale Streß ;-)

Komme garnicht zum bloggen. Will aber trotzdem die Gelegenheit nutzen und an zwei tollen Gewinnspielen teilnehmen. Tolle Produkte, schaut mal rein und versucht auch euer Glück!

Hier das erste http://kukuwaja.blogspot.de/2012/04/kukuwaja-aprilcandy-gewinnspiel-mit.html



Wünsche uns allen Glück und eine gute Nacht.

Ciao, Claudia


Montag, 16. April 2012

Nur ein Test...

... wie die App für iPhone/iPad funktioniert ;-)

Schick euch liebe Grüße und wünsche eine gute Nacht!

Ciao, Claudia

Krinkles - Schild LOVE


Sonntag, 15. April 2012

Nun ist sie rum...

... die Woche beim Liebsten zuhause. Auch wenn ich meine Arbeit immer im Schlepptau habe und am Donnerstag einen geschäftlichen Termin in München wahrgenommen habe, ein klitzekleines bißchen Erholung bzw. Abstand war doch dabei. Mal so zu tun, als sei man nicht da, kann schon ganz hilfreich sein.

Was nicht geklappt hat... ist das Weiterrenovieren. Leider ist der Liebste da sehr heikel und sträubt sich bei den kleinsten Veränderungen, seufz. Und da es sein Haus ist und ich in meine Wohnung auch nicht reingeredet haben möchte,.. füge ich mich. Obwohl es dringend nötig wäre, hier was zu ändern. Jahre nichts gemacht und eine Richtung ist auch nicht erkennbar... für mich ganz furchtbar. und dabei hat das alte Häuschen soooo tolles Potential. Bin ganz unglücklich, daß ich das nicht herausholen darf.



Bißchen lackiert habe ich trotzdem, wenn auch nur das vergessene Seitenteil des Flur-Sideboards (siehe Spechblase auf dem Photo), einen Korb für die Küche und etwas Kreppband mit Tafelfarbe zum Beschriften der Schütten im Gewürzschrank. Besser als nix. Trotzdem... ich hatte mehr vor. Schließlich will ich mich auch wohlfühlen, wenn ich hier bin.

Vor lauter Langeweile (naja, Arbeit hätte ich noch genug gehabt) hab ich ein bißchen bei eBay gestöbert und das hier


ersteigert! Supi, sowas wollte ich lange schon haben und das Beste, wir können es heute auf dem Rückweg abholen, liegt fast auf dem Weg. So muß ich nicht warten, das fällt mir nämlich schwer, grins. Freu mich schon aufs umlackieren.

Aber jetzt muß ich packen, noch ein wenig arbeiten, Mittagessen und dann los auf die Autobahn.

Habt's fein!

ciao, Claudia

Donnerstag, 12. April 2012

2012 - viele Pläne und offene Wünsche...

... tja, wie wird es nun weitergehen mit dem Traum von selezione - casa & giardino? Wünschen würde ich mir, daß ich wieder einen kleinen Laden eröffnen kann. Allerdings, auch wenn sich die Räumlichkeiten dafür sicher finden würden, aufteilen kann ich mich immer noch nicht und da die Gärtnerei doch einiges an Kraft und Engagement benötigt bleibt das wohl kurz- bis mittelfristig weiter ein Traum.


Ob es in meiner Umgebung funktioniert, zuhause in meinem Wintergarten und Garten zu verkaufen, so wie es bei einigen anderen scheinbar super funktioniert, das weiß ich nicht. Jetzt muß ich nächste Woche erstmal den Frühlingsmarkt hier in Friedberg über die Bühne bringen (ich bin sozusagen die Marktmeisterin) und dann schauen wir weiter. Lust dazu hätte ich schon, Waren sind auch noch einige da, das ganze Drumherum sowieso... was hält mich also davon ab? Faulheit? Feigheit? Wo ist nur der Elan hin, den ich für dieses Projekt einmal hatte? Liegts am Alter? An den Umständen? Oder ist es mein innerer Schweinehund, der mich zurückhält? Das gilt es jetzt herauszubekommen ;-)

Aber halt, vorher muß ich dann doch noch ein anderes Projekt umsetzen! Ich bin dabei, beim ersten Tausch bei 'Post aus meiner Küche'! http://postausmeinerkueche.wordpress.com/ Und freu mich schon riesig, weiß auch schon ungefähr, mit was ich meine Tauschpartnerin verwöhnen werde, nur wie ich es verpacken soll, das ist mir noch völlig unklar. Ich hab mir zwar schon ein paar Materialien besorgt, nur was ich damit anfangen werde... alles offen ;-)


Hach, soviele Fragen auf einmal. Wer wird mir die nur alle beantworten? Oder muß ich selber ran? Ups, das sind ja schon wieder zwei Fragen, grins. Da lad ich doch lieber noch ein paar Bildchen hoch und fang dann mal mit der Suche nach den Antworten an!

Ciao, liebste Grüße,  Claudia

Sonntag, 8. April 2012

Buona pasqua...

Buona pasqua a tutti vuoi!




So, und nun mit Verspätung auch endlich die Photos dazu (blöd, daß man die vom ipad nicht hochladen kann).

Ich komme diese Woche einfach zu nichts (hier im Blog, meine ich), einfach zuviel Arbeit für die Firma. Naja, das geht vor, eindeutig.

Sonntag, 1. April 2012

Ostervorbereitungen...

Während es scheinbar im ganzen Land eher kalt und winterlich war, hatten wir hier auf der schwäbischen Alb (wir waren am Wochenende beim Liebsten zuhause) auch heute Supersonnenschein! So konnte ich meine Arbeiten von gestern fortsetzen...


Arbeit und Belohnung


... Tischplatte mit Tafelfarbe gestrichen
... Eier gefärbt ;-)
... Eierkartons geweißelt und gestrichen (das werden dieses Jahr die Osterkörbchen)

Dazu Mittagessen kochen, Cupcakes backen (mit Pfirsich, abgewandeltes Rezept aus 101 Cupcakes) und Abendessen zubereiten, der Tag war sehr ausgefüllt. Eigentlich steht noch Schreibtischarbeit an... Blog schreiben macht aber mehr Spaß. Eindeutig.

Gestern gabs ziemlich viel rundherum zu tun, so daß ich nicht wirklich viel im Haus erledigen konnte. Lediglich ein bißchen Deko auf den Fensterbänken und Aufwertung der - ich trau es mich garnicht zu sagen - im Supermarkt gekauften Tulpen.

ich liebe Tulpen...

Eigentlich wollte ich zumindest auch noch eine Wand im Schlafzimmer streichen aber das muß nun bis nach Ostern warten. Sandfarben als Grundfarbe, ein dezentes Olivgrün hinterm Bett am Kniestock als Akzentfarbe, weißer Vorhang, neue Lampen und ein neuer Teppich, dazu ein wenig Deko und passende Bettwäsche... auch wenn die Möbel in Naturholz bleiben, Bett und Nachtschränkchen auf jeden Fall, bei den Schränken schauen wir mal, das wird dann endlich ein auch für mich geeignetes Schlafzimmer! Bisher war es eine Mischung aus völlig veraltet und männlicher 'Dekoration'... fast schon grausam, wenn man selbst mit Dekogen gesegnet ist ;-) Vorherphotos wird's wohl eher keine geben, Nachherphotos verspreche ich aber jetzt schon.

Hier im Haus des Liebsten ist noch viel zu tun, bevor ich es auch als mein Zuhause ansehen kann. Auch wenn wir nur einige Wochenenden und ab und an eine ganze Woche zusammen hier sind, wohlfühlen will ich mich natürlich trotzdem. Schwierig, wenn man mit einem Mann zusammen ist, der sehr an der gewohnten Umgebung hängt. Glücklicherweise sind wir, nach vier Jahren, nun endlich seit Januar dran, ein Zimmer nach dem anderen zu renovieren und damit auch neu zu gestalten. Das Zimmer seiner Tochter und der Flur oben sind schon fertig (bis auf Kleinigkeiten), jetzt folgen Schlafzimmer, Wohnzimmer und Flur unten, nächstes Jahr dann gehen wir hoffentlich das Großprojekt Hauseingang an.


... obwohl ich blau ja eigentlich nicht mag...
 
... seit der Renovierung ist meistens aufgeräumt...


Das alles an den wenigen Tagen und zusätzlich zur bald wieder anstehenden Gartenarbeit. Wobei die hauptsächlich aus Rasenmähen, Hecken stutzen und Baumpflege sowie Obsternte besteht. Die Weiter- und Neugestaltung heben wir uns wohl auch für 2013 auf und konzentrieren uns solange auf die Terrasse und das Haus innen. Gut Ding will Weile haben, grins.

Morgen gehts dann zurück zu mir, die Arbeit ruft. Ostern werden wir wohl wieder hier sein, die Woche danach auch... Urlaub wird es trotzdem nicht. Meine Arbeit hab ich immer dabei, seufz. Selbst und ständig, so ist das halt.

Jetzt stöbere ich noch ein bißchen in den anderen Blogs rum, dazu ein Glas Wein und TV-Berieselung, den Liebsten ab und knuddeln... schönen Sonntagabend euch!

Ciao, a presto Claudia
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...