Google+ il mondo di selezione: Oktober 2012 Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Genuß am Mittwoch #2


Anfang Oktober hatte der Liebste Geburtstag und wie es nun mal immer ist... die Kollegen erwarten, daß man etwas mitbringt, kulinarisch natürlich. Da ich sowieso gerne backe (und ich das auch gerne für ihn mache), gab es einen Orangen-Cranberry-Kuchen. Das Rezept dazu hatte ich kürzlich bei Ina vom cityglamblog.blogspot.de entdeckt. Sie hatte die Variante 'Mini-Küchlein' gewählt, was mir optisch besser gefallen hat, zum Mitnehmen war die Kuchenform aber einfach praktischer. Ich habe die Mengen um 50% erhöht und konnte so noch 12 Cupcakes für den Eigenbedarf backen ;-). (Ein Photo davon kommt im Laufe des Tages noch nach, gestern Abend war das Licht einfach völlig unzureichend.)


Buon appetito e saluti da Claudia



Top Food-Blogs-->

Montag, 29. Oktober 2012

Merker an mich selbst...

... fahre nie zu Ikea in den Ferien!

Saluti da Claudia

Montagsinspiration #2

Guten Morgen Bloggerwelt! Wie geht es euch, wie habt ihr dieses Wochenende mit dem doch teilweise überraschend heftigen Wintereinbruch verbracht? Ich zumindest konnte den mehr als 10 Zentimeter Neuschnee hier auf der Alb nicht wirklich viel abgewinnen, seufz. Ja, wenn wir schon zwei Monate weiter wären... Aber gut, es soll ja wieder wärmer werden, hoffen wir das Beste und lassen wir uns nicht die Laune verderben! Dienstag geht es für mich - dieses Mal zum Glück - wieder zurück nach Hessen und dort liegt kein Schnee ;-)

...so sah es am Sonntagmorgen aus...


Auch in diese Blog-Woche starte ich wieder mit einer Montagsinspiration. In dieser Woche geht es ums Bloggen im Allgemeinen und wie man es gut macht im Speziellen.

Über ladiesTalkBusiness bin ich in der letzten Woche auf Alexandra vom little blog.shop und ihren Online-Workshop "Bloggen - Vom Lesefrust zum Schreibgenuss" gestoßen. Neugierig habe ich mich durchgeklickt und war schnell fasziniert. Alexandra ist freiberufliche Werbetexterin und blogt als Gartenelfe unter ladygardeners, sieht sich selbst allerdings garnicht als Bloggerin.



Aber sie schreibt sehr gerne und inspiriert durch die Mit-Mach-Aktionen 'Post aus meiner Küche' und 'Frage-Foto-Freitag' kam sie auf die Idee, auch eine solche Aktion zu starten, mit dem, was sie kann, macht und liebt: Dem Schreiben!

Und so startete am 15.10.2012 ihr Schreib-Workshop, der mit monatlichen Übungen folgende Themen behandeln wird: Was ist eine Blogger-Identität, Wer ist die Zielgruppe oder liest das auch einer? About-Seiten, Textstruktur, Rechtschreibung und Grammatik, Stilelemente, Atmosphärische Dichte, Blog-typische Inhalte (DIY) entwickeln, Sprachfluss, Tonalität, "auf den Punkt kommen", individueller Stil und Kopie...




Die erste Übung heißt Champagner, Whisky - alles Käse? Texte müssen reifen!

Hej, das sind ja genau meine Themen! dachte ich. Und: Dazu müßte mir doch was einfallen, vielleicht sollte ich mitmachen? Schaden könnte es ganz sicher nicht, ein bißchen mehr über die richtige Technik des Bloggens zu lernen. Hm, einerseits, Zeit habe ich ja nicht wirklich übrig aber was solls, andererseits kann man sicherlich zukünftig einiges an Zeit sparen, wenn man sich sicherer fühlt, weil man weiß wie es geht.

Und ich habe beschlossen: JA, ICH BIN DABEI! Einer meiner nächsten Posts wird sich also einem der drei Schlagwörter Champagner, Whisky oder Käse widmen. Oder allen dreien, das weiß ich noch nicht genau.

Neugierig geworden? Schaut doch mal rein bei ihr (klick), vielleicht ist es ja auch was für euch. Ich bin auf jeden Fall schon ganz aufgeregt und sehr gespannt, wie es sein wird.

Konnte ich euch mit meinem Bericht ein wenig inspirieren und begeistern? Klingt doch gut, oder?

Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch allen! Einen besonderen Gruß an alle Deutschen, die in dieser Woche einen Feiertag genießen dürfen (leider gehören wir Hessen nicht dazu, seufz) und herzliche Glückwünsche an alle Skorpione, ihr seid einfach die Besten (merkt man, daß ich auch Skorpion bin? Hihi, bestimmt nicht, oder?).

Saluti da Claudia

Samstag, 27. Oktober 2012

Kamingespräch #1




Liebe Nancy,

herzlich Willkommen zum 1. Kamingespräch! Ich freue mich sehr, daß du mein erster Gast bist und meine neugierigen Fragen beantworten willst. Mach es dir gemütlich, nimm dir einen Mini-Gugl und los gehts... 

liebe claudia, herzlichen dank für deine nette einladung für dein erstes kamingespräch! ich fühle mich geehrt, dass du mich und meinen blog dafür ausgewählt hast!





Die persönliche Frage zum Einstieg: Wie kommt es, daß du das Thema Italien für die Ausrichtung des Literaturabends gewählt hast?


ich liebe italienisches essen! ich könnte mich nur von tomaten, nudeln, pesto, antipasti, pizza etc. ernähren... es liegt also nahe, dass ich gerne italienisch für meine gäste koche...

beim literaturabend, welchen wir in regelmäßigen abständen mit meinen freunden veranstalten, koche ich gerne etwas beliebtes für jeden gaumen und doch etwas besonderes... diesmal wollte ich der leckeren selbstbelegten pizza eine bühne auf dem esstisch bereitstellen. dank dieses genialen pizzaofens ist dies nämlich nun auch möglich... meine idee kam sehr gut an... es hat allen geschmeckt und ich bin satt, glücklich und in italien-urlaubserinnerungen schwelgend ins bett gefallen...



Du blogst erst seit ein paar Monaten, dein erster Post über den Grund, warum du blogst, klingt wie ein Märchen und sagt schon viel über dich aus. Was möchtest du darüberhinaus unbedingt über dich und einen Blog erzählen?

ja, es ist sogar absicht, dass es wie ein märchen klingt... geheimnissvoll und mädchenhaft... das passt zu mir, meinem einrichtungsstil, meinen hobbies und vor allem zu meiner freude an den schönen unbeschwerten dingen des lebens...


ich bin zum bloggen über meine freundin sybille gekommen... sie erzählte mir beim durchblättern einer unserer lieblingszeitschriften, dass es online die möglichkeit gibt, sich täglich neu inspirieren zu lassen... sie nannte mir zunächst ein paar blognamen... so wir wurden beide in den bann der bloggerwelt gezogen, und rasch überredete ich sie ihren eigenen blog zu schreiben... sie fragte mich, ob ich nicht mitmachen möchte... deshalb schalteten wir bei wordpress spontan samtundsahne frei... und bloggten ein paar wochen gemeinsam...

kurz darauf sind wir übereingekommen, dass jeder seinen eigenen blog haben könnte, und sybille schaltete tomatenbluete.wordpress.com frei und ich wechselte mit meinem blognamen zu samtundsahne.blogspot.de. den namen habe ich übernommen, weil er durch "samt" den kreativen und durch "sahne" den kulinarischen teil von mir so passend abdeckt... außerdem finde ich, klingt es auch so schön sanft, märchenhaft und geheimnissvoll... *lach*



Hast du eine Strategie fürs bloggen, einen Zeitplan oder nutzt du den Blog wie ein Tagebuch, spontan, wann immer dir danach ist?


oh, diese frage kann ich mit einem einfachen link ganz schnell beantworten:
http://samtundsahne.blogspot.de/2012/08/so-blogge-ich.html



Wie schaffst du es, Familie/Partnerschaft, Freunde, Arbeit, Haushalt und Blog miteinander zu vereinbaren?


bloggen ist mein aktuelles lieblingshobby... es ist abwechslungsreich....ich lerne täglich dazu... es fordert meine kreativität und hat zur folge, dass ich mich auch mal an etwas neues heranwage und etwas anderes statt der üblichen italienische pasta auf dem tisch landet... :)jeder mensch sollte sich zeit für  die eigenen hobbies freischaufeln! diese "spaßzeit" des tages gibt uns kraft für die strapazen des alltags... meine liebsten verstehen das... und somit kriege ich dies zeitlich gut untergebracht... 




Wenn du noch einmal neu ins Berufsleben einsteigen könntest, würdest du einen anderen Weg gehen oder hast du deinen Traumjob gefunden?

gleicher job, ohne frage... ich liebe die kreative arbeit mit kindern! 



Was wünschst du dir für deine Zukunft, als Bloggerin und im realen Leben?

ein bloggertreffen im süddeutschen raum! :)



Wow, vielen Dank liebe Nancy, das waren tolle Antworten! 

Die Idee mit dem Bloggertreffen im süddeutschen Raum hatte ich auch schon. Wie du weißt, bin ich ja alle paar Wochen in Blaubeuren und ich freue mich drauf, wenn wir das vielleicht gemeinsam auf die Beine stellen können. Wir werden sehen...


Die Zeit verging wie im Flug, schön, daß wir nun noch etwas mehr von dir wissen. Ich hoffe, du hast dich wohlgefühlt bei mir am Kamin.



Ihr Lieben, ich verabschiede mich für heute. Gemütlich war es. Ein Nachmittag am Kamin ist genau das Richtige gewesen bei diesem plötzlichen Wintereinbruch am letzten Oktobersamstag. Ich kann mich nicht erinnern, wann es das letzte Mal VOR meinem Geburtstag, also vor Anfang November, geschneit hat! Und dann gleich so viel!  

Meinen Gast fürs nächste Kamingespräch Ende November stelle ich euch bald vor, nur soviel sei jetzt schon verraten: Ihr Blogname ist ein hervorragendes Gegenmittel für trübe Herbst- und Wintertage! 

Ihr wollt auch gerne mal einen gemütlichen Nachmittag an meinem Kamin verbringen? Kein Problem, schickt mir eine kurze Nachricht und ich setze euch gerne auf die Gästeliste. Und wer weiß, vielleicht klappt es ja auch irgendwann einmal mit einem echten Kaffeeklatsch bei mir am Kamin... 

Bis bald, habts fein und kuschlig...

Saluti da Claudia

Vorschau auf nächste Woche: 
Montagsinspiration #2, Genuß am Mittwoch - Was es gibt? Verrate ich euch morgen ;-)

Freitag, 26. Oktober 2012

Der Frage-Foto-Freitag...

... das sind diese Woche die Fragen ...

1.) Gelacht und gekauft?
2.) Was überlegst du gerade?
3.) Was machst du Freitagabend?
4.) Für köstlich befunden?
5.) Deine Herbstdeko?

FÜR ALLE, DIE ZUM ERSTEN MAL DABEI SIND: Steffi denkt sich jede Woche fünf Fragen aus, beantwortet sie mit Fotos auf ihrem Blog http://www.ohhhmhhh.de und jeder der Lust hat, kann genau das selbe tun und seine Bilder auf dem eigenen Blog, bei Flickr/Facebook/Pinterest oder wo auch immer einstellen. Wichtig ist nur, den Link im Kommentarfeld auf ihrem Blog zu hinterlassen, damit alle anderen sich die Bilder auch angucken und kommentieren können.

... und das meine Antworten ...

1.) Gelacht und gekauft?



Gummistiefel mit Hirsch!


2.) Was überlegst du gerade?


Ob ich bei dem Wetter Wachsjacke oder Strickjacke mit Pelz anziehe!


3.) Was machst du Freitagabend?


Essen gehen mit Freunden, wie eigentlich jeden Freitag!


4.) Für köstlich befunden?


Zitronen-Cupcakes mit Rosmarin


5.) Deine Herbstdeko?


Dezent und hauptsächlich Grün-Weiß!




Fragt mich nicht, warum die Schrift so klein ist und warum das hier weiß unterlegt ist, ich bekomme es einfach nicht weg (zumindest das Weißunterlegte hab ich wegbekommen mittlerweile). Ich bin froh, daß ich es überhaupt geschafft habe, die Bilder einzustellen. Was für ein Tag! Wenn er schon damit beginnt, daß die Heizung aus ist, wenn man aufwacht, ahhhh, kein Wasser mehr drin, warum auch immer. Und das Chaos ging weiter, hab nur die Hälfte geschafft von dem, was ich eigentlich tun wollte, trotz ausgefallenem Mittagessen und kaum  Pausen zwischendurch. Braucht kein Mensch! Aber jetzt ist Schluß für heute, sonst sitze ich um Mitternacht noch hier. Noch schnell in den Baumarkt hüpfen (was ich da wohl kaufen werde? Laßt euch überraschen, demnächst werde ich es sicher benutzen und öfter einsetzen, freu) und dann... siehe Punkt 3!

Habt einen guten Start ins Wochenende!


Saluti da Claudia

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Genuß am Mittwoch #1

... unter diesem Motto werde ich zukünftig - mehr oder weniger regelmäßig - ein Rezept präsentieren, das ich ausprobiert und für gut befunden habe. 

Mittwoch ist der richtige Tag dafür, denn oft befindet sich im Schrank nur noch der Rest vom letzten Wochenende und man beginnt bereits wieder mit den Planungen oder sogar Vorbereitungen für das nächste Wochenende. Bei mir handelt es sich diese Woche um 




Das Grundrezept habe ich aus der aktuellen Cupcake Heaven, allerdings habe ich die Butter durch mageren Minus-L-Quark ersetzt, da ich sie unter anderen für eine Freundin gemacht habe, die aufgrund eines Magenproblems kein Fett essen darf. Wie ich mittlerweile weiß, kann man grundsätzlich alle Fette durch die selbe Menge Quark oder Joghurt ersetzen. Aber, sie sind etwas fester geworden als sie es mit Butter gewesen wären und so werde ich wohl noch ein wenig probieren müssen, bis ich die richtige Konsistenz hinbekomme. Sie waren aber sehr lecker und noch dazu auf jeden Fall weniger kalorienhaltig. Und man muß nicht ewig warten, bis die Butter weich genug ist! Alles in allem eine tolle Alternative. 

Buon appetito e saluti da Claudia



Top Food-Blogs-->

Montag, 22. Oktober 2012

Montagsinspiration #1...

... und gleichzeitig ein weiterer Haken auf meiner Oktober-ToDo-Liste!

Zukünftig möchte ich gerne etwa regelmäßiger bloggen und richte mir deshalb ein paar feste Rubriken ein, auf deren Erscheinen ihr euch (ziemlich sicher) verlassen könnt. Neben der schon angekündigten Monatsrubrik 'Kamingespräch mit...' (startet wie versprochen in dieser Woche mit Nancy von samt und sahne) will ich immer Montags eine kleine Inspiration für euch veröffentlichen. Das werden verschiedene Dinge sein, z.B. die Vorstellung einer tollen Zeitschrift, eines tollen Buches oder CD, ein Einkaufs- oder Reisetip, ein Link zu einer tollen Homepage, einem tollen Blog oder einfach nur schöne, inspirierende Photos, die ich bei anderen entdeckt habe.

Den Anfang macht die seit Ende September in Deutschland neu erscheinende Zeitschrift: The Simple Things - mit dem verheißungsvollen Untertitel: Entdecken Sie das pure Leben!


Als ich sie im Zeitungsregal entdeckt habe, fühlte ich mich gleich angesprochen und sie wanderte in meinen Einkaufswagen. Slow Food und simplify your life sind Themen, die mich schon lange interessieren und genau danach sah sie aus. Und ich wurde nicht enttäuscht! Neben den wirklich vielfältigen Themen begeistert mich der Aufbau, die Photos und besonders die Art der Berichterstattung. Aufgeteilt in die drei Rubriken 'Am Morgen/Nachmittag/Abend' geht es um Entschleunigen, Zusammensein, genußvolle Stunden und die kleinen Sachen, die am Ende den Unterschied machen.

Man findet

Rezepte,


Bastelideen,


Gartentips,


Reiseberichte,


Wohnreportagen


und viele, viele andere wunderbare Kleinigkeiten.


Mein Fazit: Die Zeitschrift kostet zwar 4,90 €, da sie aber nur alle zwei Monate erscheint und sie meiner Meinung nach wirklich etwas Neues bietet, ist das Geld gut angelegt.

Mehr Infos zur Zeitschrift findet ihr auch hier http://www.thesimplethings.de/ und hier https://www.facebook.com/TheSimpleThings.de

Ich bin gespannt, wie sie euch gefällt und freue mich über euer Feedback.

Saluti da Claudia

Freitag, 19. Oktober 2012

Der Frage-Foto-Freitag...

... das sind die Fragen dieser Woche...

1.) Gedacht "egal, egal, egal"?
2.) Was machst du jeden Samstag?
3.) Schlicht, aber schön?
4.) Was wünschst du dir für dieses Wochenende?
5.) Was wirst du blättern?

FÜR ALLE, DIE ZUM ERSTEN MAL DABEI SIND: Steffi denkt sich jede Woche fünf Fragen aus, beantwortet sie mit Fotos auf ihrem Blog http://www.ohhhmhhh.de und jeder der Lust hat, kann genau das selbe tun und seine Bilder auf dem eigenen Blog, bei Flickr/Facebook/Pinterest oder wo auch immer einstellen. Wichtig ist nur, den Link im Kommentarfeld auf ihrem Blog zu hinterlassen, damit alle anderen sich die Bilder auch angucken und kommentieren können.

... und das meine Antworten ...

1.) Gedacht "egal, egal, egal"?


Keine Ahnung, wohin mit den neuen Bildern? Egal, egal, egal!

2.) Was machst du jeden Samstag?


Ausschlafen!

3.) Schlicht, aber schön?


Die Dauerbepflanzung in meinen Kästen vorm Schlafzimmerfenster!

4.) Was wünschst du dir für dieses Wochenende?


Hier zu sitzen in der Sonne!

5.) Was wirst du blättern?


Damit ich endlich einen weiteren Punkt meiner Oktoberliste abhaken kann. Wird Zeit!

Ich wünsche euch einen sonnigen Freitag und ein supertolles Wochenende!

Saluti, Claudia

Vorschau auf nächste Woche:
Mein Kamingespräch mit... Nancy von samtundsahne und Vorstellung der Zeitschrift 'The Simple Things'

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Vorankündigung...

Ab Ende Oktober gibts monatlich eine neue Rubrik:




Ich stelle 5 Fragen + 1 persönliche Frage, an meiner Meinung nach interessante Menschen mit Blog, Shop oder Homepage! Beantwortet werden sie dann hoffentlich spritzig, witzig und mit schönen Photos. Machts euch schon mal kuschlig und freut euch drauf... a presto...

Saluti da Claudia

Samstag, 13. Oktober 2012

Der Frage-Foto-Freitag...

... und gerne bin ich wieder dabei (auch wenn ich es erst heute am Samstag geschafft habe, diesen Post fertigzustellen).

Wer noch nicht weiß, um was es dabei geht: Steffi von "Ohhh.. mhhh.." denkt sich jede Woche fünf Fragen aus, stellt sie am Donnerstag auf ihre Facebook-Seite und beantwortet sie selbst am Freitag mit Photos und Text. Wer Lust hat, kann sich beteiligen und das auf ihrem Blog bekanntgeben. Wer mehr wissen will, hier gehts lang http://www.ohhhmhhh.de/24226/5-neue-fragen-12/

Das sind diese Woche ihre Fragen:

1.) Gesehen, verliebt?
2.) Eine schnelle Deko-Idee?
3.) Einer deiner Lieblingsdüfte?
4.) Was ordnet deine Gedanken?
5.) Neue Liebe?

Und das meine Antworten:

1.) Gesehen, verliebt?


Der St. Moritz - Stil...


2.) Eine schnelle Deko-Idee?


Eine schöne Schale mit Naturmaterialien...


3.) Einer deiner Lieblingsdüfte?

Lavendel...


4.) Was ordnet deine Gedanken?

Der Blick in die Ferne...


5.) Neue Liebe?

Meine vielleicht neue Brille...

Seid ihr auch dabei?

Saluti da Claudia

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Birne-Zimt-Küchlein...

... nach einem Tip von Joanna. Sie hat Mini-Apfel-Gugl nach einem Rezept von Donna Hay gebacken, bei uns waren aber Birnen übrig, also habe ich diese genommen. Allerdings, wenn ihr es nachmachen wollt, nehmt entweder weniger Birne (sie ist weicher und das wirkt sich auf die Konsistenz aus) oder mehr Mehl. Ich habe sie übrigens mit dem Mixer vermußt statt gerieben. Aber, lecker sind sie trotzdem geworden.




Mit diesen Küchlein begrüße ich übrigens auch sehr herzlich meine neuen Leserinnen! Schön, daß ihr dabei seid und wir uns zukünftig auch hier bei mir öfter sehen. ;-)

Und klar, ich bin diese Woche auch wieder dabei beim Foto-Frage-Freitag! Dies sind diese Woche die Fragen:

1.) Gesehen, verliebt?
2.) Eine schnelle Deko-Idee?
3.) Einer deiner Lieblingsdüfte?
4.) Was ordnet deine Gedanken?
5.) Neue Liebe?

Nicht ganz einfach zum Teil, ich werde aber was finden, denke ich.

Bis morgen, schlaft gut!

Liebste Grüße, Claudia



P. S. Seit heute habe ich auch endlich einen 'translate' Button für meine internationalen LeserInnen.

Top Food-Blogs-->

Freitag, 5. Oktober 2012

Ich bin dabei... beim Frage-Foto-Freitag...

Einen wunderschönen Freitagabend euch allen!


Endlich habe ich es mal geschafft, dabei zu sein, beim berühmten Frage-Foto-Freitag von "ohhmhh"! Steffi denkt sich jede Woche fünf Fragen aus, stellt sie am Donnerstag auf ihre Facebook-Seite und beantwortet sie selbst am Freitag mit Photos und Text. Wer Lust hat, kann sich beteiligen und das auf ihrem Blog bekanntgeben. Lange schon hat es mich gereizt, aber als ich mich gerade entschlossen hatte: Nächste Woche bist du dabei! hat sie eine kurze Pause eingelegt. Naja, aber nun ist sie wieder da und ich mache mit. Wer mehr wissen will, hier gehts lang http://www.ohhhmhhh.de/24062/5-neue-fragen-11/

1. Was siehst du täglich?

 Bis Sonntag noch das (allerdings mittlerweile ohne Vatertagsgruß und mit Hagebutten in der Flasche)...
... und dann wieder das... darf ich vorstellen: Luigi, mein italienischer Dauergast im Garten.


2. Gute Frage?


Bleibe ich bei dem dunklen und ausgefallenen Layout für den Shop...

... oder ist es in einem eher schlichtem und hellen Design besser?

3. Für jemand anderes?

Eine Schürze für meine zuckersüße Mini-Nichte zum Geburtstag. Lila mit weißen Polka-Dots. Ist die nicht auch zuckersüß? 

4. Ein Kleidungsstück, das dich gerade glücklich macht?

Nachdem ich mir lange garnichts gekauft habe (es geht, muß aber nicht sein) sind es eigentlich mehrere Kleidungsstücke, die mich gerade glücklich machen, unter anderem diese drei Oberteile ;-) 


5. Ausprobiert?

Beim Frage-Foto-Freitag mitzumachen ;-) und ich muß sagen, bis auf die Qualität der Photos (leider hatte ich heute nur wenig Zeit, ich gelobe Besserung) ist es doch ganz gut geworden. Oder?

Also mir hat es großen Spaß gemacht und ich denke, beim nächsten Mal bin ich wieder dabei. Was ist mit euch? Sehen wir uns nächsten Freitag bei Steffi auf dem Blog?

Ein schönes und sonniges Wochenende für alle, das ist mein Wunsch.

Saluti da Claudia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...